New Professionals auf der Frankfurter Buchmesse 2011

Seite an Seite präsentieren sich New Professionals der Informationswissenschaften auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse, der FaMI-Treff und die LIS-Corner.

Ronald Kaiser hat auf dem weblog der Frankfurter Buchmesse ein paar Eindrücke von beiden gesammelt.

Advertisements

Bibliotheksmumien auf der LIS-Corner 2011

Eric W. Steinhauer der Experte für Bibliotheken und Mumien zu Besuch auf der LIS-Corner 2011.

Eric W. Steinhauer : Theorie und Praxis der Bibliotheksmumie. 

Überlegungen zur Eschatologie der Bibliothek.

Hagen-Berchum : Eisenhut Verlag, 2012, ca. 100 Seiten, € 12,90, Broschur ISBN 978-3-942090-17-9 (Bibliotope, herausgegeben von Tobias Wimbauer, Band 7)

Die Antwort auf alles: 4.2

Die Antwort auf alles: 4.2

Genau da ist die LIS-Corner wie jedes Jahr auf der Frankfurter Buchmesse zu finden: in Halle 4.2, Stand M462. Dort finden Sie die Antwort auf Alles rund ums Studium der Library and Information Science (LIS). Vom 12. bis 16.10. 2011 präsentieren Studierende aus 6 Hochschulen ihre Studiengänge und Projekte, laden ein zum Plausch über die Zukunft der Informationswissenschaft und klären auch gerne neugierige SchülerInnen über den spannendsten Beruf den man sich so vorstellen kann auf.

Am Freitag, 14.10.2011 um 16:00 wird gefeiert auf der traditionellen Standparty mit Sekt und O-Saft.