Oliver Rohrbeck auf der Frankfurter Buchmesse

Oliver Rohrbeck im Interview
Oliver Rohrbeck im Interview

Rohrbeck und Besucher der Messe bei Aufnahme eines Hörspiels
Rohrbeck und Besucher der Messe bei Aufnahme eines Hörspiels

Im ARD-Forum 0 auf der Frankfurter Buchmesse gab Oliver Rohrbeck am 11.10.13 zwischen 14 und 15 Uhr eine Kostprobe seiner Fähigkeiten im Bereich Hörspiel zum Besten.

Der durch die drei Fragezeichen berühmte Synchronsprecher (unter anderem für Ben Stiller), interpretierte zusammen mit Besuchern der Messe das „Märchen von einem, der auszog das Fürchten zu lernen“. Während die Rollen des Hans, des Königs etc. durch Besucher besetzt wurden, übernahm Oliver Rohrbeck die Leitung und war für die Geräusche und jegliche Einspieler zuständig.

Nach Vollendung des Hörspiels gab es noch ein kurzes Interview, indem Rohrbeck von seiner Live-Tournee mit den drei Fragezeichen sowie von seiner Arbeit als Synchronsprecher berichtete.

Der Anklag an der Veranstaltung war groß und das live aufgeführte Hörspiel zauberte den Zuschauern durchweg ein Lächeln ins Gesicht.

von Henrike Hapke