Zukunft gemeinsam gestalten

„… dann schaut die mich an wie ‘ne Katze im Kalender!“

Das BIB-Symposium am Donnerestag

Die Begrüßung fand durch Tom Becker von der BIB statt. Im weiteren Verlauf hielten Dr. Jochen Johannsen aus der badischen Landesbibliothek, Branka Felba von Missing Link und Richard Haupt vom Gmeiner Verlag einen Vortrag über ihre jeweilige Sparte. Bei der Podiumsdiskussion waren Beate Bergner als Vertreterin der Universitätsverlage, Dirk Pieper als Vertreter für die BibliothekarInnen, Dr. Eva Wille als Vertreterin des Wiley VCH Verlags und die bereits oben genannte Branka Felba als Vertreterin des Buchhandels zugegen. In einem angeregten Wortwechsel wurden Themen wie die Zukunft der Verlage und Bibliotheken angeschnitten und ein Ausblick auf die zukünftige „Open Access“-Welt thematisiert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s