Eine Ecke für Studierende der Bibliotheks- und Informationswissenschaften

Abstract für ein LIS-Corner Poster auf dem 100. Deutschen Bibliothekartag in Berlin.

100. Deutscher Bibliothekartag logo

Eine Ecke für Studierende der Bibliotheks- und Informationswissenschaften – LIS-Corner

Studierenden aus Deutschland und der Schweiz bietet die LIS-Corner auf der Frankfurter Buchmesse nun schon seit drei Jahren eine Plattform zum Austausch untereinander und zur Darstellung ihrer zukünftigen Profession einem Fachpublikum gegenüber auf dieser weltweit wohl wichtigsten Buchmesse.

Im letzten Jahr erlebten Studierende aus Genf, Chur, Köln, Hamburg, Darmstadt, Berlin und Potsdam eine aufregende Zeit, viele waren zum ersten mal auf der riesigen Frankfurter Buchmesse und davon schier überwältigt. Aber es ist nicht nur schauen und staunen angesagt. Die Studierenden brachte auch ein abwechslungsreiches Programm auf die Bühne. Auf dem Hotspot Information Management präsentierten die jungen Wilden der LIS-Corner innovative Projekte aus ihrem Studium einem interessierten Publikum. Die Palette spannte sich von Chatbots über Bibliothekskonzeptionen und Studienreisen bis hin zu bunten Bibliotheken. Nach getaner Arbeit war es auch auf der LIS-Corner Zeit für eine der angesagten Standparties zu sorgen. Neben all dem Trubel blieb auch noch ein wenig Zeit sich auf der 1. DGI-Tagung weiterzubilden und Kontakte zu knüpfen.

Die Organisation der LIS-Corner wird von Studierenden der Hochschulen eigenverantwortlich durchgeführt. Damit auch in diesem Jahr wieder ein spannendes Programm auf die Beine gestellt werden kann, rufen wir mit diesem Poster vom 7. Newcomer-Treff des BIB auf dem 100. Deutschen Bibliothekartag alle Studierenden auf sich dieses einmalige Erlebnis nicht entgehen zu lassen!

Neuste Infos gibt es in unserem Weblog unter: liscorner.wordpress.com

Creative Commons Lizenzvertrag
Eine Ecke für Studierende der Bibliotheks- und Informationswissenschaften – LIS-Corner von LIS-Corner steht unter einer Creative Commons Namensnennung 3.0 Deutschland Lizenz.

Advertisements

Autor: deichel

library and information science

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s