nur noch wenige Tage

bis zum Start der LIS-Corner auf der Frankfurter Buchmesse. Die letzte Woche war ziemlich hektisch, viele neue Aufgaben mussten noch schnell erledigt werden, z.B. die Standplakate entworfen und gedruckt werden, die Gewinnspielkarten überarbeitet werden. Aber wir haben alles geschafft, die Poster und Infomaterialien für unsere Projekte sind alle vorhanden, Laptop und Beamer bestellt. Die Unterkunft ist verfügbar (schlafsack und Isomatte nicht vergessen), die Zugverbindungen herausgesucht und Verpflegung für die lange Zugfahrt (8:20) eingekauft. Am Sonntag gehts los damit wir Montag und Dienstag den Stand aufbauen können.

LIS-Corner
kommt vorbei

Advertisements

Autor: dieter.meer

love swimming

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s